Tischtennis  

   

Termine  

Jun
1

01.06.20 - 12.06.20

Jul
30

30.07.20 - 11.09.20

   

Sponsoren  

  • 1200px-Agip_logo.svg.png
  • ASL.jpg
  • Bolter.jpg
  • Canic.JPG
  • daemmung-hersteller-daemmstoffe-puren.jpg
  • Eltec.gif
  • friseur-riemer.png
  • GuldinAnzBUND[12948].jpg
  • Hotel-Logo-Krone-Flat-352.png
  • I_755101_P_901311987_L_0000303590_1.gif
  • Kretzer logo.jpg
  • logo.gif
  • Logos-Intersport.jpg
  • medium-90r6przde9_profile.png
  • sws_4C_CMYK_P.jpg
  • THE_HEART_OF_MOTION_Schriftzug_weiss.png
  • Winterhalter_Logo_150dpi.png
   

erstellt am 11.05.2016

Die Jugendmannschaft der Tischtennis-Abteilung des Turnvereins Überlingen hat sich mit fünf Siegen und nur einer Niederlage die Meisterschaft in der Jugendbezirksklasse gesichert. Für die Überlinger, die erst seit zwei Jahren aktiv am Spielgeschehen im Tischtennisbezirk Hegau-Bodensee teilnehmen, ein schöner Erfolg. Die Meisterschaften in unserem Bezirk werden bei den Jugendlichen in Halbserien ausgespielt. Dies hat den Vorteil, dass auch nach einer Halbrunde (September - Dezember) neue Mannschaften in die einzelnen Klassen aufgenommen werden können, bringt aber auch mit sich, dass, je nach Klassenstärke, nur wenige Spiele erforderlich sind um zu Meisterehren zu gelangen. Die Gunst der Stunde haben wir für uns genutzt und in den sechs durchgeführten Spielen nahezu immer die stärksten Akteure zum Einsatz gebracht. Die mannschaftliche Geschlossenheit und das überlegene vordere Paarkreuz mit Daniel und Philipp Schappeler haben letztlich den Unterschied ausgemacht. Neben dem Brüderpaar kamen Davyd Irmatov, Justus Diestel und Marius Brenig zum Einsatz die allesamt ebenfalls Einzel- bzw. Doppelerfolge zu den Siegen beigesteuert haben.

   
© 2015 - Turnverein Überlingen