Tischtennis  

   

Termine  

Jun
1

01.06.20 - 12.06.20

Jul
30

30.07.20 - 11.09.20

   

Sponsoren  

  • 1200px-Agip_logo.svg.png
  • ASL.jpg
  • Bolter.jpg
  • Canic.JPG
  • daemmung-hersteller-daemmstoffe-puren.jpg
  • Eltec.gif
  • friseur-riemer.png
  • GuldinAnzBUND[12948].jpg
  • Hotel-Logo-Krone-Flat-352.png
  • I_755101_P_901311987_L_0000303590_1.gif
  • Kretzer logo.jpg
  • logo.gif
  • Logos-Intersport.jpg
  • medium-90r6przde9_profile.png
  • sws_4C_CMYK_P.jpg
  • THE_HEART_OF_MOTION_Schriftzug_weiss.png
  • Winterhalter_Logo_150dpi.png
   

erstellt am 25.03.2015

Ohne die etatmäßige Nummer 1 Joshua Schäfer mussten die Überlinger Jugendlichen die Reise zum Tabellenführer der Jugend-Bezirksklasse SC Konstanz-Wollmatingen antreten. Für alle überraschend entwickelte sich aber dennoch ein Kampf auf Augenhöhe. In den Eingangsdoppeln wurden die Punkte geteilt. Für die Überlinger gewann das Brüderdoppel Philipp und Daniel Schappeler, während Jan Wegele und Justus Diestel ihren Gegnern zum Sieg gratulieren mussten. Der Rest ist rasch erzählt. Ein an diesem Tag überragender Daniel Schappeler gewann alle drei Einzel. Sein Bruder Philipp steuerte zwei Siege bei und Jan Wegele konnte die Platte einmal als Sieger verlassen. Mit 7 : 7 erreichten die Überlinger an den gegnerischen Platten ein nie für möglich gehaltenes Unentschieden.

v.l. Daniel Schappeler, Philipp Schappeler, Reinhard Wasowicz, Yannic Schlaak, Joshua Schäfer. Auf dem Bild fehlen: Jan Wegele, Justus Diestel und Davyd Irmatov.

Am Sonntag dann traten Daniel Schappeler und Davyd Irmatov bei der Bezirksjugend-Endrangliste an. Schappeler bestätigte seine aktuell gute Form und wurde im Feld der U 13 mit vier Siegen und einer Niederlage Zweiter. Nicht ganz so gut lief es bei Davyd Irmatov bei den Kindern U 12. Mit zwei Siegen

und drei Niederlagen wurde er Vierter der Endrangliste.

   
© 2015 - Turnverein Überlingen