Belohnt wurde diese Leistung mit dem ersten Platz in Gruppe 1, vor den Mannschaften aus Radolfzell, Bodman-Stockach und Pfullendorf.
Überlingen 2 hatte es in seiner Gruppe mit dem HSC Radolfzell III, HSC Radolfzell I und dem TV Pfullendorf II zu tun. Gegen beide Radolfzeller Mannschaften mussten sich die Jungs und Mädels leider nach toller Leistung geschlagen geben. Gegen die Pfullendorfer Mannschaft gelang sogar ein Sieg – was die vielen Debütanten in Reihen der Überlinger Mannschaft sicherlich für die kommenden Turniere „pushen“ wird. Hinter Radolfzell III, Radolfzell I und Pfullendorf II erreichten die Überlinger mit 18 Punkten den vierten Platz in dieser starken Gruppe.
Geleitet wurden die Spiele von Aktiven der ersten Herrenmannschaft. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern mit leckeren Kuchen und Waffeln. Allen Helfern an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für diesen gelungenen Heimspieltag.

Ausblick: Das nächste Turnier der Minis findet am Sonntag, 12.03.17 ab 11:00h in Engen statt.

   
© 2015 - Tjorben Berlan und Simon Grossmann